MA Jacket

Das Mountain-Arctic-Set wurde in enger Zusammenarbeit mit professionellen Gebirgsjägern entwickelt, die in der Arktis eingesetzt werden. Das Kleidungsstück wurde in extremsten Umgebungen und unter den härtesten Bedingungen getestet und bietet dem Soldaten die benötigten Voraussetzungen, um ein Maximum an Effektivität erzielen zu können. Entwickelt für besonders anspruchsvolle Aktivitäten wie Ski- und Klettertouren. Mit den richtigen Kombinationen aus Funktionsunterwäsche und verstärkenden Kleidungsstücken aus unseren weiteren Bekleidungssystemlösungen ergibt sich ein sehr vielseitiges und zugleich gewichts- und volumensparendes Gesamtkonzept. Das Set wird derzeit von Einheiten in den Klimazonen C1–C3 genutzt.

MA Jacket

Das Mountain-Arctic-Set wurde in enger Zusammenarbeit mit professionellen Gebirgsjägern entwickelt, die in der Arktis eingesetzt werden. Das Kleidungsstück wurde in extremsten Umgebungen und unter den härtesten Bedingungen getestet und bietet dem Soldaten die benötigten Voraussetzungen, um ein Maximum an Effektivität erzielen zu können. Entwickelt für besonders anspruchsvolle Aktivitäten wie Ski- und Klettertouren. Mit den richtigen Kombinationen aus Funktionsunterwäsche und verstärkenden Kleidungsstücken aus unseren weiteren Bekleidungssystemlösungen ergibt sich ein sehr vielseitiges und zugleich gewichts- und volumensparendes Gesamtkonzept.
Das Set wird derzeit von Einheiten in den Klimazonen C1–C3 genutzt.

Artikelnummer: 013213505

Farbe

Größen

Kunden in Schweden können unser Militärsortiment bei unserem Vertragshändler Cold Skills in Karlsborg erwerben. Die Kontaktdaten lauten wie folgt: Telefonnummer 0505-48 00 11 oder über www.coldskills.se

Unsere Kunden im Ausland können sich unter folgender Telefonnummer an Taiga AB wenden:+46 340-66 69 00.

Funktionen

  • Geräumige Passform mit Platz für isolierende Kleidungsstücke
  • Die helmtaugliche Kapuze kann so eingestellt werden, dass sie auch ohne Helm getragen werden kann
  • Kapuzenkrempe mit verstellbarem Stahldraht zum Schutz des Gesichts bei Wind und Regen
  • Abnehmbarer Fellbesatz um die Kapuzenöffnung, der mit einem Klettverschluss befestigt wird
  • Strapazierfähiger 2-Wege-Reißverschluss vorne, verdeckt durch eine Frontklappe mit Klettverschluss
  • Kompasstasche mit Klettverschluss auf der Frontklappe
  • Klettverschluss auf der Vorderseite der Kompasstasche für Gradangaben
  • Vertikale Brusttaschen mit Reißverschluss und innen liegenden Schlaufen
  • Ärmeltaschen mit durch Klettverschluss verschließbarer Balgtaschenklappe sowie innen- und außen liegenden Schlaufen zur Sicherung
  • Klettverschluss an den Ärmeltaschen für Etikettierungsmöglichkeiten
  • Vorgeformte Ärmel
  • Mittels Schutzpolsterung verstärkte Ellbogen gegen Kontaktkälte und harte Oberflächen
  • Belüftungsöffnungen mit Reißverschluss unter den Ärmeln
  • Klettregulierung an den Ärmelbündchen
  • Weitenregulierung an der Unterseite der Jacke mittels elastischer Kordelzüge
  • Innen liegende Bandschlinge am unteren Saum

Material

65 % Polyester, 35 % Baumwolle

Gewicht des Kleidungsstücks Größe L: 1100 g

Weight Größen L: 1000 g

Waschhinweis

  • 60 °C 60 °C
  • Verträgt keine Chlorbleiche Verträgt keine Chlorbleiche
  • Trocknen im Wäschetrockner bei höchstens 50 °C Trocknen im Wäschetrockner bei höchstens 50 °C
  • Bügeln bei höchstens 110 °C Bügeln bei höchstens 110 °C
  • Schonende chemische Reinigung Schonende chemische Reinigung

Beschreibung

Das Mountain-Arctic-Set wurde in enger Zusammenarbeit mit professionellen Gebirgsjägern entwickelt, die in der Arktis eingesetzt werden. Das Kleidungsstück wurde in extremsten Umgebungen und unter den härtesten Bedingungen getestet und bietet dem Soldaten die benötigten Voraussetzungen, um ein Maximum an Effektivität erzielen zu können. Entwickelt für besonders anspruchsvolle Aktivitäten wie Ski- und Klettertouren. Mit den richtigen Kombinationen aus Funktionsunterwäsche und verstärkenden Kleidungsstücken aus unseren weiteren Bekleidungssystemlösungen ergibt sich ein sehr vielseitiges und zugleich gewichts- und volumensparendes Gesamtkonzept. Das Set wird derzeit von Einheiten in den Klimazonen C1–C3 genutzt.